7 Tazas

Um zu den 7 Tazas zu kommen, mussten wir erstmal 40 km Offroad-Piste überwinden. Anfangs war die Schotterpiste noch gut zu fahren, die letzen 10 km waren abenteuerlich, aber haben sehr viel Spass gebracht. Wir denken immer wir brauchen einen 4×4 für solche Pisten, allerdings kamen uns auch sehr viele Corsas und andere Autos entgegen, wo wir uns immer wieder nur wundern können😉 Gut – das ein oder andere mal schrubt der Unterboden an Steinen, aber da sind die Chilenen schmerzfrei.

BlogP2259404

BlogP2259409

Die 7 Tazas sind eine Ansammlung von Naturbecken, wie der Name schon sagt 7 an der Zahl, die durch einen Fluss verbunden sind. Ausserdem befinden sich in der Gegend noch eine ganze Menge Wasserfälle und ein uralter Baum mit einem Umfang von 9 m.

Wir machen eine kleine Trekkingtour durch den Nationalpark und schwimmen, wenn auch nur kurz, denn das Wasser war sehr kalt (naja eig. nur Benny – ich hab’s nicht weiter als bis zu den Oberschenkeln geschafft) im Gebirgsfluss und wandern über das Steinmeer zurück in den Park.

n.

 BlogP2249294

BlogP2249296

BlogP2249311

BlogP2249313

BlogP2249332

BlogP2249340

BlogP2249342

BlogP2249345

Da wir (erstmal ausversehen) den Nationalpark über einen Seiteneingang betreten und dann noch eine kleine Klettertour – die wohl nicht zum offiziellen Weg gehörte – eingelegt haben, konnten wir die Chilenen überlisten und um den Eintrittspreis herumkommen😉 Denn auch hier galt wieder, doppelter Preis für Ausländer – aber nicht mit uns ;D

 
Abends gabs noch Lagerfeuer. Und wir haben es auch endlich mal geschafft, Benzin für unseren Kocher zu kaufeBlogP2249347

BlogP2259378

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s