Bye Bye Germany

Noch 2 Stunden, dann werden wir abgeholt und zum Flughafen gefahren. 1 Jahr Vorbereitungen und jetzt geht’s los. Wir können’s noch gar nicht glauben🙂

Unser Auto ist schon einen Schritt weiter als wir und wartet im uruguanischen Zoll darauf das wir ihn endlich abholen.

Foto

Bis das Auto im Zoll angekommen ist, war allerdings nicht so einfach wie es auf den ersten Blick scheint. Dazu demnächst mehr auf dem Blog von Markus, unserem Containerpartner und Leidensgenossen. An dieser Stelle schonmal ein großes Dankeschön an Markus und Carolina für das erledigen der ganzen Formalitäten. Wir werden uns in Salta revangieren.

So — jetzt rennen wir noch ein paar mal durch die Wohnung, um zu prüfen ob auch wirklich alles ausgeschaltet ist und nichts mehr rumliegt was vergammeln kann und dann geht’s los !

Bis bald – dann aus Uruguay

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s